‹ MY ILLUSION ›
Willkommen bei ILLUSION OF KACHINA Wir sind ein L2S2V2 Mystery-Crime RP-Forum, ausgelegt auf die Stadt Scorskatch in Nevada. Es sind verschiedene (übernatürliche) Wesensarten spielbar. Unser Play ist nach dem Prinzip der Szenentrennung ausgerichtet, untergliedert nach einzelnen Bereichen. Offiziell ist IoK drei Jahre alt und besteht durch exzellente Schreiber und dank einer vertrauten Gemeinschaft. Neue Leute, und neue Charakterideen, sind hier immer gerne gesehen und werden individuell im Play integriert.


Scorskatch, NV

INPLAY: AUFKOMMENDE WÖLKCHEN, DIE NÄCHTE WERDEN KÄLTER
OKTOBER BIS DEZEMBER 2017
01.12.2017 • Schon wieder Weihnachten? Und ob! Dafür gibt es ein schniekes Update mit jungfräulichen Subplot und Szenen.

         
#1

II.     Verwandlung

in DUSKWALKER 16.10.2016 21:04
von Ellie Winston | 2.408 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ellie Winston
Welcome to the Highway to Hell! Charakter wurde angenommen.
Welcome to the Highway to Hell! Charakter wurde angenommen.
Krall sie dir alle! Charakter schreibt in vier Szenen.
Krall sie dir alle! Charakter schreibt in vier Szenen.
Lass mich deine Seele kosten… Du hast einen Duskwalker!
Lass mich deine Seele kosten… Du hast einen Duskwalker!
Kleiner Abenteurer! Charakter ist für jeden Scheiß zu haben.
Kleiner Abenteurer! Charakter ist für jeden Scheiß zu haben.
Vorsicht Suchtpotenzial! User hat drei Charaktere.
Vorsicht Suchtpotenzial! User hat drei Charaktere.

Glückwunsch zu 200 IP-Posts.
Glückwunsch zu 200 IP-Posts.
Einstieg geschafft! Du hast 3 IP-Post.
Einstieg geschafft! Du hast 3 IP-Post.
Wo bist du eigentlich? Faulste Person ever.
Wo bist du eigentlich? Faulste Person ever.
Heißes Eisen! Stolzer Awardträger
Heißes Eisen! Stolzer Awardträger
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



VERWANDLUNG
He squeezed my shoulder and smiled at me.



Duskwalker werden im und durch Wasser/Gewässer verwandelt. Zur vermeidlichen Verehrung Marinettes opfert man die unsterbliche Seele - ein süßer, beinahe transparenter, leicht glitzernder weißer Nebel. Bekanntlich ist Wasser die Verbindung in das Totenreich. Daraus zurückzukehren gelingt nur einem zuvor von seiner Seele entbehrten Sterblichen mit Hilfe eines Duskwalkers und durch die Macht der Ghede. Die Seele wird durch den Mund, meist im Zuge eines Kusses, hervor "gesaugt". Es ist keine Kunst, jeder Duskwalker hat die Fähigkeit hierzu und dabei ist es unfassbar simpel.
Einen Hacken gibt es allerdings bei dem Seelenentzug. Um einen Menschen zu verwandeln, muss der Duskwalker eine auf einer tiefen Emotion basierende Verbindung zu dem Menschen haben. Diese Verbindung kann auf Wut, Angst, Neid, Hass, Liebe oder purer Wollust basieren. Außnahmen gibt es bei Bindungen, die ihren Ursprung auf anderer Ebene haben, wie z. B. bei Blutsverwandten.
Der Vollzug zur Verwandlung zu einem Duskwalker kann durchaus schief gehen, wenn die Emotion zu schwach ist. Dies passiert insbesondere bei sehr alten Duskwalkern, die gewöhnlicher Weise mehr und mehr zu dem üblichen gefühlskalten und unmoralischen Geschöpft eines Seelenlosen werden. Es ist nicht relevant, ob der zukünftige Duskwalker (Abkömmling) für den voraussichtlichen Erschaffer Gefühle hegt; es zählt allein die Lage des Erschaffers.


BAND ZWISCHEN MACHER & ABKÖMMLING


Zwischen Erschaffer und Abkömmling entwickelt sich während der Verwandlung ein starkes Band, das beide Seiten miteinander verbindet. Überwiegend bestimmt es den Abkömmling, der gegenüber seinem Erschaffer eine immense Treue empfindet. Ihn zu belügen fällt dem Abkömmling bereits schwer. In Gefahrensituationen sind Abkömmlinge aufopferungsvoll und würden für ihren Macher ohne zu zögern sterben, soweit sie ihren Macher damit retten können.
Direkte Befehle, die auf einer besonderen Ebene ausgesprochen werden, muss der Abkömmling befolgen - ob sein Wille nun eigentlich dagegen ankämpft oder nicht. Er wird es so oder so tun, um seinem Macher zu gefallen.

Im Gegenzug ist der Macher nicht an Verpflichtungen gebunden, die seinen eigenen Willen einschränken. Allerdings empfindet er auf psychische Weise mit, wenn sein Abkömmling Schmerz erleidet oder gar getötet wird. Das ist eher eine Kopfsache aber für den Macher auch nicht immer angenehm. Außerdem fällt es dem Duskwalker leicht, seinen Abkömmling aufzuspüren. Er kennt seinen Geruch und kann sogar in die Gedanken seines Abkömmlings eindringen und so Bilder oder Visionen vor seinem inneren Auge abrufen, die sein Abkömmling tatsächlich sieht oder erlebt.

Die Verbindung kann vom Macher gelöst werden, wodurch die verbindliche Treue des Abkömmlings neutralisiert wird und das Mitempfinden des Machers entfällt. Der Abkömmling kann die Verbindung gegen den Willen des Machers brechen, wenn er denn stark genug dazu ist - meist dauert dieser Prozess mehrere Jahrzehnte.




            
  „I like stories where women save themselves.‟  
zuletzt bearbeitet 15.08.2017 18:40 | nach oben springen

‹ CREDITS ›
Powered by xobor.de Forum-Software © 2017
Die Idee hatten CARRIE und CELINE [2013 - 2017]. Am Leben gehalten von CARRIE und MIRI. Codes, Grafiken, Layout von CARRIE

Die verwendeten Bilder und Grafiken werden für nicht kommerzielle Zwecke genutzt und dienen lediglich zur Veranschaulichung der Charaktere und deren Umfeld. Das Forum ist optimiert für Firefox.
█▌ TEAM
█▌ MENSCHEN
█▌ DUSKWALKER
█▌ LOUP-GAROU
█▌ JÄGER
█▌ NOVIZE
WANTED SPOTLIGHT

„Komm wieder wenn Du weißt was du willst." Unwirsch deutete er auf die Türe, deutete ihr, dass sie nun gehen sollte. Ehe er, das Licht löschend, im hinteren Flur verschwand.
- NICOLÁS CARROLL in "I might have only one match"

❝ ZITAT DES MONATS
‹ AWARDS ›

      gerade ∙ online

0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online



DAS NEUESTE SCHNEEFLÖCKCHEN: Lillian Weon


        Aktivität in den vergangenen 48 Stunden

Heute waren 4 Gäste und 5 User(s), gestern 43 Gäste und 20 User(s) online.

FORUM STATISTIK
Das Forum hat 544 Themen und 8883 Beiträge.


5 USER HABEN ILLUSION OF KACHINA HEUTE BESUCHT
:

Fleur Carter, Olufemi Boro-Anderson, Rick C. Madrigal, Ryan Windsor, Tamara Mascoll