MYSTIC ILLUSION
Willkommen bei ILLUSION OF KACHINA Wir sind ein L2S2V2 Mystery-Crime RP-Forum, ausgelegt auf die Stadt Scorskatch in Nevada. Es sind verschiedene (übernatürliche) Wesensarten spielbar. Unser Play ist nach dem Prinzip der Szenentrennung ausgerichtet, untergliedert nach einzelnen Bereichen. Offiziell ist IoK drei Jahre alt und besteht durch exzellente Schreiber und dank einer vertrauten Gemeinschaft. Neue Leute, und neue Charakterideen, sind hier immer gerne gesehen und werden individuell im Play integriert.
Scorskatch, NV

nachts recht frisch, tagsüber angenehm frühlingshaft
Januar bis April 2018
GESUCHTE GESICHTER
ZUM WANTED    ZUM WANTED
#1

05.  Duskwalker in der Gesellschaft

in DUSKWALKER 16.10.2016 21:24
von Ellie Winston | 2.581 Beiträge



ILLUSION OF KACHINA // GESELLSCHAFT






Clans & Co
DUSKWALKER IN DER GESELLSCHAFT



Duskwalker teilen sich seit jeher zwischen Gut und Böse. Einige von ihnen leben unauffällig mit den Menschen, unter den Umständen, die ihnen möglich sind. Doch es gibt ebenso die Duskwalker, die sich als das sehen, was sie tatsächlich sind: übernatürliche Geschöpfe. Sie töten, machen sich einen Spaß daraus, die Menschen zu ängstigen und nutzen ihre Fähigkeiten gezielt. Oftmals leben sie im Nirgendwo in Nevada, werden nicht sesshaft und leben von Tag zu Tag – schließlich haben sie davon genügend.

Während es mittlerweile einen Clan in Ferocious gibt, einem kleinen Dorf in Nevada, das sich ein mächtiger Duskwalker zu Eigen gemacht hat, bildet sich weiterhin eine Gruppe Seelenloser im hiesigen MC Charter der Cold Oceans.


ZIVILISIERTE DUSKWALKER


Ein Großteil der Duskwalker lebt unter normalen Verhältnissen mit dem Menschen gemeinsam. Tatsächlich fallen sie auch gar nicht so stark auf, wie man meinen möchte. Sie haben einen festen Job und Tagesabläufe, was völlig typisch für einen Menschen ist. Da sich nicht jeder Duskwalker mit seinem Sein identifizieren kann, gibt es ebenso Seelenlose, die sich in Organisationen gegen Duskwalker einschleichen oder auch beim Police Department (weiter) arbeiten. Früher oder später werden aber auch diese häufig ruhelos und driften in das unmoralische Verhalten eines Dukwalkers ab.
Wenn man genauer hinsieht, erkennt man vielleicht, dass der liebende Vater der drei Kinder in der eigenen Nachbarschaft kein Sterblicher ist. Erst wenn man die Gewissheit darüber hat, ist es kaum zu übersehen. So selten kommt es gar nicht vor, dass Duskwalker Familien gründen.
Dass sie im Gegensatz zu ihren Bekannten allerdings nicht altern, ist eine gemeine Nebenwirkung. Das Leben eines Duskwalkers, der sich möglichst zivilisiert unter der Bevölkerung bewegen möchte, ist mit vielen Umzügen und Neuanfängen bestückt. Es soll schließlich auch mal vorkommen, dass sich ein Jäger an die Fersen eines Seelenlosen heftet. Und so einen wird man so schnell nicht mehr los.


COLD OCEANS MC


Der Cold Oceans MC ist ein bekannter Motorradclub mit Chapter in Scorskatch, Nevada. Sie sind Outlaws und liebevoll unter uns genannt „Badass-Walker“. Gesetzlose, die alles recht viel brutaler und gewissenloser anpacken. Vor dem Töten zu Gunsten ihres MCs schrecken sie nicht zurück, es gehört viel mehr zum Business. Zwar sind sie augenscheinlich skrupellos, rastlos und herrisch, dennoch herrscht zwischen ihnen die typische MC-mäßige Familiarität.
Zur Tarnung des Clubs und der umfangreichen kriminellen Machenschaften betreiben sie eine Autowerkstatt. Ihre tatsächlichen Jobs sind aber viel mehr Begleitschutzdienste bei Lkw-Transporten, Schutzgelderpressungen, Waffenhandel(-transporte) und nebenbei erwirtschaften sie mit dem Briét Lane Gewinn. Die Member dieses Chapter in Nevada sind ausschließlich Duskwalker. Anfänger sind gewöhnlich erstmal „Prospects“.


FEROCIOUS-WALKER


Das altertümliche Dorf in Nevada ist erst seit Kurzem wieder zum Leben erwacht. Inoffiziell wird es als Ferocious bezeichnet: das Dorf der Duskwalker. In der Tat hat sich hier ein mächtiger Duskwalker erhoben: Bela Lovett. Sie hat ihre eigenen Regeln aufgestellt und sich unsterbliche Untertanen angeeignet. Ihr scheint ihr geschaffenes Königreich sehr gut zu gefallen und durch die freien Regelungen, was das Ausleben der Wesensart eines Duskwalkers angeht, zieht es viele Seelenlose in diese Gemeinschaft. Sie alle sind Einzelkämpfer, unmoralisch und ein wenig verrückt.
Wehe jedoch, jemand verstößt gegen ihre Regeln! Hinrichtungen, Folterung oder dementsprechend harmlosere Zurechtweisungen werden vom Meister persönlich in der Öffentlichkeit auf den sandigen Straßen Ferocious‘ dargestellt. Niemand wagt es, sich gegen sie zu erheben. Damit weiß auch niemand so recht, was aus Ferocious werden soll.





    
❝ My soul has been haunted by something like those
forgotten melodies that come back to us at twilight,
during those slow hours in which memory,
like a ghost among ruins, stalks our thoughts.
zuletzt bearbeitet 31.12.2017 17:09 | nach oben springen


gerade ∙ online

1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Fleur Carter


Neu bei Illusion of Kachina: Isaiah Thorne
Aktivität der vergangenen 48 h

Heute waren 5 Gäste und 11 User, gestern 29 Gäste und 14 User online.

Forum ∙ Statistik
Das Forum hat 525 Themen und 8454 Beiträge.


11 User haben das Forum heute besucht :

Abe Quintero, Ellie Winston, Fleur Carter, John Villiers, Khan Vasile, Mihr Sykes, Nadir Malik, Naomi Theroux, Nathan Manning, Rick Madrigal, Vincent Mascoll