MYSTIC ILLUSION
Willkommen bei ILLUSION OF KACHINA Wir sind ein L2S2V2 Mystery-Crime RP-Forum, ausgelegt auf die Stadt Scorskatch in Nevada. Es sind verschiedene (übernatürliche) Wesensarten spielbar. Unser Play ist nach dem Prinzip der Szenentrennung ausgerichtet, untergliedert nach einzelnen Bereichen. Offiziell ist IoK drei Jahre alt und besteht durch exzellente Schreiber und dank einer vertrauten Gemeinschaft. Neue Leute, und neue Charakterideen, sind hier immer gerne gesehen und werden individuell im Play integriert.
Scorskatch, NV

nachts recht frisch, tagsüber angenehm frühlingshaft
Januar bis April 2018
GESUCHTE GESICHTER
ZUM WANTED    ZUM WANTED
#1

01.  Geschichtlicher Hintergrund

in LOUP-GAROU 25.07.2017 20:22
von Ellie Winston | 2.581 Beiträge



ILLUSION OF KACHINA // LOUP GAROU MYTHOLOGIE






Mythology
DIE GESCHICHTE DER WERWÖLFE


„Es gab nichts als die Kraft seiner Macht und sie schloss sich um ihn wie Wasser um einen Felsen. Die Wellen berührten die Lukoi und nahm es ein. Er riss sie mit sich, allen und jeden.“



Seit undenklicher Zeit existieren Sagen, Legenden und Berichte über gefürchtete Werwölfe, die die Gestalt eines Wolfes annehmen können. Exakt definiert ist der Loup-Garou ein Mensch, der die Fähigkeit besitzt, sich in ein reißendes Geschöpf zu verwandeln. Die Werwolfsmagie ist im Voodoo die mächtigste schwarze Magie und mit der Zombifizierung eine der kompliziertesten.

Die meistgefürchtete weibliche Loa im Voodoo ist Marinette-bois-chéche. Sie kann die Gestalt eines Wolfes annehmen, wenn sie desnachts durch die Wälder streift, auf der Suche nach menschlichen Opfern. So heißt es, dass überwiegend Frauen die Gabe haben, sich in einen Loup-Garou zu verwandeln und diese Gabe auch ausschließlich weiblichen Nachwuchs weitervererben.

Loup-Garous sind Lykanthropen, die sich bevorzugt in ihrem Rudel bewegen. Sie sind echten Wölfen in vielerlei Hinsicht ähnlich, insbesondere bei der Körpersprache und der Berührungen. Auch für Loup-Garous ist die Nähe ihrer Gleichgesinnten elementar. Innerhalb der Lukoi gibt es eine feste Rangordnung, welche sich nach der Dominanz unter den Wölfen richtet. Dennoch wird der Schutz aller Mitglieder eines Rudels sehr wichtig genommen, es ist wie eine Art Verbindung der Lukoi, die die Macht hat, alle Wölfe zu berühren. Die Machtaura eines Lykanthropen kann äußerst stark aber auch ziemlich schwach sein. Sie entwickelt sich mit der psychischen Stabilität im Zusammenschluss mit der eigenen Durchsetzungskraft.

Da Loup-Garous stets in Rudeln zusammenleben und damit niemals einzelgängerisch umherziehen, haben sie spezielle Eigenarten und Regeln. So steht seit Anbeginn eine Rangordnung von Positionen im Rudel die bestimmte Erwartungen zu erfüllen und Voraussetzungen mitzubringen haben.



Die Umschreibung der Wesensart und die Geschichte entsprang unserer Phantasie und ist damit rein erfunden. Die Informationen daraus sind zum Teil wahr und unseren Geschichten angepasst. © Illusion of Kachina





    
❝ My soul has been haunted by something like those
forgotten melodies that come back to us at twilight,
during those slow hours in which memory,
like a ghost among ruins, stalks our thoughts.
zuletzt bearbeitet 31.12.2017 17:17 | nach oben springen


gerade ∙ online

1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Fleur Carter


Neu bei Illusion of Kachina: Isaiah Thorne
Aktivität der vergangenen 48 h

Heute waren 5 Gäste und 11 User, gestern 29 Gäste und 14 User online.

Forum ∙ Statistik
Das Forum hat 525 Themen und 8454 Beiträge.


11 User haben das Forum heute besucht :

Abe Quintero, Ellie Winston, Fleur Carter, John Villiers, Khan Vasile, Mihr Sykes, Nadir Malik, Naomi Theroux, Nathan Manning, Rick Madrigal, Vincent Mascoll