Siehst du nicht die abgeschrammte Türe an Ende des Flurs? Komm schon, durchquere sie und lass dich von unserer Community im Illusion of Kachina begrüßen. Wir sind ein Contemporary-Fantasy RP-Forum, das auf einem freigeplanten Plot basiert und in der fiktiven Stadt Scorskatch in Nevada spielt. Sobald du unsere Forum- und Playregeln sowie das Rating (L3S3V3) gelesen hast, darfst du auch bereits mit unseren Werwölfen spielen und dir von einem manipulierenden Duskwalker den Kopf verdrehen lassen.

Scorskatch, NV
Es wird warm und schwitzig; hol den Bikini raus, Schnegge
—— Mai bis August 2018 ——
❝ Mit einem fast schon seriösen Desinteresse, als gehöre das zu ihrem täglichen Milieu, ließ sie ihre Augen über die sich bewegenden Männer schweifen; wie eine Katze, die ihre Beute erst ein Weilchen beobachten wollte, ehe sie sich noch einmal überlegte, ob sie sich herantasten sollte.

— ANDORYA TAR-MIRELL
in "It's always darkest before dawn"

#1

Jäger

in BESTIARIUM 16.11.2017 16:39
von Ellie Winston | 2.720 Beiträge



ILLUSION OF KACHINA // JÄGER






die Verfolger
DES ÜBERNATÜRLICHEN



Seit jeher gibt es Menschen, die den übernatürlichen Kreaturen auf der Spur sind. Man braucht wohl nicht zu erwähnen, dass sie alle eine besondere Abneigung gegen die übernatürlichen Geschöpfe hegen - egal, ob sie nun gut oder böse sind. Letztlich trinken Duskwalker alle Blut und stehlen Seelen, töten und heben sich von der Gesamtbevölkerung ab, Werwölfe töten und sind unkontrollierte Bestien ohne Regeln und Vernunft. Oder etwa nicht?. Ist kein grausames Ereignis Ursache des Beschreiten des Weges zu einem Jäger, so werden viele Menschen auch in eine Jäger-Familie hineingeboren und übernehmen das Handwerk ihrer Vorfahren.

Zu Beginn ihrer Zeit gab es vorrangig vergleichbar gewaltlose Vorgehensweisen; es wurde versucht, die Wesen durch Voodoo-Praktiken zu verdrängen und auszurotten - und auch zu heilen. Wie man sieht, hat dies nie so durchgegriffen, wie man es sich gewünscht hatte. Die Seelenlosen existierten weiter und nach nur einem Jahrhundert boomte die Spezies. Es gab so viele Duskwalker wie nie zuvor und es sollten nie wieder so viele werden. Zu dieser Zeitspanne entstanden Wurzeln der großer Jägerfamilien. Einige Familien wurden zu Jägern, insbesondere die Väter sorgten dafür, dass ihre Schützlinge sich zu verteidigen wussten. Dies löste eine fortwährende Kette aus, denn einmal Erfahrenes wird so schnell nicht vergessen.

Von Mexiko siedelten die Jägerfamilien rasch nach Amerika um, wobei zu Anfangszeiten vor allem Venezuela betroffen von den Duskwalker-Meuten war, die sich aufgrund des Klimas und der bewaldeten Flächen in Venezuela wohl und sicherer fühlten als anderswo. Im Laufe der folgenden Jahrhunderte verteilten sich die Jäger auf der ganzen Welt, gleich so die übernatürlichen Kreaturen. Noch heute haben Jägerfamilien mit weitreichenden Stammbaum Wissen über die anwendbaren Mittel, wie beispielsweise entsprechende Pulver und Kräuter, die den Wesen schaden.




Go inside and listen to your body, because your body will never lie to you. Your mind will play tricks, but the way you feel in your heart, in your guts, is the t r u t h...
You don’t
have a
soul -

You are a soul. You have a body, temporarily
zuletzt bearbeitet 08.09.2018 10:30 | nach oben springen


∙ Aktivität & online ∙

1 Mitglied und 3 Gäste sind online:
Fleur Carter


Willkommen bei Illusion of Kachina
∙ Neuester Charakter: Scout Montgomery


Aktivität in den letzten 48 Stunden

Heute waren 25 Unbekannte und 3 Mitglieder, gestern 86 Unbekannte und 11 Mitglieder online.

∙ Statistik ∙

Das Forum hat 525 Themen und 8808 Beiträge.


3 Charaktere wurden heute gesichtet:

Fleur Carter, Lizah Marley, Ryan Windsor