MYSTIC ILLUSION
Willkommen bei ILLUSION OF KACHINA Wir sind ein L2S2V2 Mystery-Crime RP-Forum, ausgelegt auf die Stadt Scorskatch in Nevada. Es sind verschiedene (übernatürliche) Wesensarten spielbar. Unser Play ist nach dem Prinzip der Szenentrennung ausgerichtet, untergliedert nach einzelnen Bereichen. Offiziell ist IoK drei Jahre alt und besteht durch exzellente Schreiber und dank einer vertrauten Gemeinschaft. Neue Leute, und neue Charakterideen, sind hier immer gerne gesehen und werden individuell im Play integriert.
Scorskatch, NV

nachts recht frisch, tagsüber angenehm frühlingshaft
Januar bis April 2018
GESUCHTE GESICHTER
ZUM WANTED    ZUM WANTED
#1

05.  Soulshifter

in MENSCHEN 16.11.2017 16:44
von Ellie Winston | 2.609 Beiträge



ILLUSION OF KACHINA // SOULSHIFTER






Soulshifter
WANDELNDE BLUTBANKEN



Menschen, die entweder von einem Duskwalker manipuliert wurden oder sich aus freien Stücken hingeben, nennt man „Soulshifter“ - im umgänglichen Gebrauch eher schlicht (Duskwalker-)Junkie. Sie unterwerfen sich (freiwillig) einem oder mehreren Duskwalkern (z. B. einem Clan) und fungieren als laufende Blutbank, die generell jederzeit angezapft werden darf. Oftmals leben sie in unmittelbarerer Nähe der Duskwalker und haben kein geregeltes Leben.
Es ist die Hoffnung auf Schutz, vielleicht sogar Reichtum und eine Verwandlung zum Duskwalker, die Menschen dazu treibt, sich einen solchen Status einzufangen. Tatsächlich wird ein Soulshifter von seinem Duskwalker beschützt oder sollte es zumindest.

Als Erkennungszeichen erhalten Soul-Shifter von einem Duskwalker ein filigranes Mal, wodurch sie eindeutig als Soulshifter markiert sind. Es befindet sich direkt unter dem Haaransatz im Nacken.

Soulshifters bewegen sich in der Hierarchie der Duskwalker nie besonders weit oben. Sie bleiben generell die Fußabtreter der seelenlosen Geschöpfe und werden gerne wie Sklaven gehandhabt. Duskwalker haben gerne einen Nutzen aus ihren Soulshiftern. Diese erledigen erniedrigende Arbeiten und Dienstleistungen für den Duskwalker und erwarten dabei noch nicht einmal eine Gegenleistung - abgesehen von dem versprochenen Schutz. Aufgrund ihrer absoluten Hingabe dem Duskwalker gegenüber können sie ihren eigenen Willen gegen den des Duskwalkers meist nicht mehr durchsetzen. Sie können sozusagen der starken Präsenz eines Duskwalkers nicht widerstehen. Es ist auch nicht unüblich, Menschen dahingehend zu manipulieren (hier gibt es nicht immer ein Mal). Besonders mächtige und alte Duskwalker verstehen sich auf leichte bis schwerlastende Manipulation und es reicht ein Blick in die Augen eines Menschen, um dessen Verstand und freien Willen gänzlich zu verdrehen und sich den Menschen zu Eigen zumachen. Ehe sich der Mensch versieht, gehört er dem Duskwalker. Die Kennzeichnung behält der Soulshifter auf ewig; es lässt sich also nichts mehr rückgängig machen.





    
❝ My soul has been haunted by something like those forgotten melodies
that come back to us at twilight, during those slow hours in which memory,
like a ghost among ruins, stalks our thoughts.
zuletzt bearbeitet 18.03.2018 10:10 | nach oben springen


gerade ∙ online

0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online


Neu bei Illusion of Kachina: Marten Lundgren
Aktivität der vergangenen 48 h

Heute waren 8 Gäste und 10 User, gestern 40 Gäste und 7 User online.

Forum ∙ Statistik
Das Forum hat 534 Themen und 8599 Beiträge.


10 User haben das Forum heute besucht :

Dawn Ramsay, Ellie Winston, Fleur Carter, Khan Vasile, Lillian Weon, Mihr Sykes, Naomi Theroux, Olufemi Boro-Anderson, Rick Madrigal, Ryan Windsor