Siehst du nicht die abgeschrammte Türe an Ende des Flurs? Komm schon, durchquere sie und lass dich von unserer Community im Illusion of Kachina begrüßen. Wir sind ein Contemporary-Fantasy RP-Forum, das auf einem freigeplanten Plot basiert und in der fiktiven Stadt Scorskatch in Nevada spielt. Sobald du unsere Forum- und Playregeln sowie das Rating (L3S3V3) gelesen hast, darfst du auch bereits mit unseren Werwölfen spielen und dir von einem manipulierenden Duskwalker den Kopf verdrehen lassen.

Scorskatch, NV
Es wird warm und schwitzig; hol den Bikini raus, Schnegge
—— Mai bis August 2018 ——
❝ Mit einem fast schon seriösen Desinteresse, als gehöre das zu ihrem täglichen Milieu, ließ sie ihre Augen über die sich bewegenden Männer schweifen; wie eine Katze, die ihre Beute erst ein Weilchen beobachten wollte, ehe sie sich noch einmal überlegte, ob sie sich herantasten sollte.

— ANDORYA TAR-MIRELL
in "It's always darkest before dawn"

#1

Wendigo

in BESTIARIUM 28.01.2018 19:34
von Ellie Winston | 2.709 Beiträge


ILLUSION OF KACHINA // WENDIGO






Wendigo
KANNIBALE



In kalten Gegenden fühlt sich der Wendigo heimisch – so beschreibt man das kannibalische Wesen, den Wendigo, was nicht weniger bedeutet als „Vielfraß“. Dass Wendigowak in Nevadas zu finden sind, kann man weder nachgoogeln noch aus etwaiger Literatur erlesen. Tatsächlich fühlt sich besonders in der Prärie eine Wendigo-Spezies, knochig und mit blasser, fast schon mumifizierter Haut, sehr wohl. Mit seinen blutroten Augen, den spitzen Zähnen, der Größe von 2 bis 3 Metern und dem Herz aus Eis ist er von einem „echten“ Wendigo nicht zu unterscheiden. Hin und wieder schmückt die Skelett-Erscheinung ein Geweih, wie ein Hirsch, oder Federn, gegebenenfalls sogar Hörner, wie die eines Steinbocks.

Wendigowak sind zur Nacht des Vollmondes aktiv sowie jeweils eine Nacht zuvor und eine danach. Um ihren ewig währenden Hunger nach Menschenfleisch zu stillen, jagen sie sehr geschickt und irreführend. Sie beobachten ihr Opfer und greifen im richtigen Moment an, wobei sie den Menschen weniger oft sofort töten. Sie bringen ihn bewusstlos in ihr „Lager“ und behalten ihn dort als Nahrungsquelle (zumeist weiterhin lebendig).

Seine Wurzeln hat der Wendigo in der indianischen Mythologie. Sie alle waren einst Menschen, die sich von Menschenfleisch nährten und damit zum Wendigo wurden. Je mehr Menschenfleisch, desto mehr verändert sich die Gestalt. Außerdem existiert ein Verwandlungsritual, ebenso ist es gefährlich, dem Ruf eines Wendigos im Traum zu folgen und ihm damit in seinen Geist hineinzulassen.


MERKMALE
  • Superschnelligkeit, -agilität und –stärke
  • Schmerztoleranz
  • Können gehörte Worte eines Menschen stimmgleich wiedergeben
  • Altern nicht (sind aber nicht unsterblich)
  • Ausgeprägte Nachtsicht und Gehör
  • Leben in Ruinen und verlassenen Orten der Prärie
  • Sind verwundbar mit Munition aus Eisen, Stahl oder Silber
  • Schwachstelle ist ihr Herz aus Eis
  • Daher sind sie anfällig für Feuer und können damit getötet werden
  • Übernatürliche Wesen greift der Wendigo nicht an


― WENDIGOS SIND NICHT SPIELBAR ―




Go inside and listen to your body, because your body will never lie to you. Your mind will play tricks, but the way you feel in your heart, in your guts, is the t r u t h...
You don’t
have a
soul -

You are a soul. You have a body, temporarily
zuletzt bearbeitet 26.04.2018 14:41 | nach oben springen


gerade ∙ online

1 Mitglied und 3 Gäste sind online:
Lizah Marley


Neu bei Illusion of Kachina: Isabeau Manning
Aktivität der vergangenen 48 h

Heute waren 10 Gäste und 9 User, gestern 55 Gäste und 17 User online.

Forum ∙ Statistik
Das Forum hat 518 Themen und 8749 Beiträge.


9 User haben das Forum heute besucht :

Andorya Tar-Mirell, Celine Riannon, Ellie Winston, Fleur Carter, Jay Hoult, Khan Vasile, Lizah Marley, Naomi Theroux, Raphael Ives