An Aus


Beschreibung des Themas

Hinweis

Diese Gesuche / Canons sind Teil vom MC-Sideplot und stellen daher gute Einstiegs- bzw. Erstchars dar. Aufgrund der Größe des Cold Oceans Scorskatch-Chapters ist nur eine begrenzte Anzahl an Chars gestattet, wobei diese Gesuche vorrangig zu beachten gelten.
#1

[08/08 frei] Cold Oceans MC

in Plot-Canons 14.05.2019 09:54
von Vincent Mascoll | 425 Beiträge


„The true outlaw finds the balance between the passion in his heart and the reason in his mind. The solution is always an equal mix of might and right.“



NPC Ein unschlagbarer Humor, bei dem man nie so recht weiß, ob man besser mitlachen oder sich wegducken sollte. Danny Marquiss ist ein widerspenstiger Charakter, der niemanden so sehr liebt wie sich selbst (vermeintlich). In der Hochkonjunktur seines Lebens schien sein Lieblingsort die Kneipe, die nur wenige Straßen von seinem Haus entfernt lag. Bereits hier bewegte er sich in Biker-Kreisen, schnupfte etwas Koks und rauchte wie ein Schlot. Zwei Jahre im County Jail bewirkten, dass er sich wieder mehr um seine Frau und Tochter kümmern wollte – weg von Drogen und Alkohol. Wie seine Frau fand er kurz darauf zu Gott und half der Gemeinde, eine kleine Kirche zu bauen. Nebenbei arbeitete er auf Baustellen, war Chef seiner eigenen Firma, die saisonal relativ gut Gewinn erzielte.
Nachdem seine Tochter eines Tages nach einer Party nicht mehr Heim kehrte, änderte sich sein gesamtes Leben. Nach neun Tagen fand man ihre Leiche angespült an einem Flussufer. Diese Tragödie zerstöre seine Ehe – unter Medikamenteneinfluss war seine Ehefrau nach zwei Jahren ein Fall für die Psychiatrische und nicht mehr ansprechbar. Er fand zurück zu seinen MC-Kontakten in Stockton und wurde kurz darauf Member der Cold Oceans, damit ein Duskwalker. Einen ehrenhaften Sinn in seinem Leben sah er damit allerdings nicht. In 2004 übernahm er den Charter in Scorskatch, wo er Chancen sah, das Ding nach seinen Vorstellungen zu entwickeln.

Danny Marquiss × President × 48 (+30) Jahre × Duskwalker × Jeffrey Dean Morgan
Anspruchsgrad: hoch


NPC Während der Suche nach ihren Kindern (Tamara, Vincent und Jared) fand Susan im Jahr 2016 nach Scorskatch, wo sie sich als Duskwalkerin der damaligen Meisterin der Stadt, Bela, vorstellte. Tatsächlich traf sie im Zirkus der Verdammten auf ihren Sohn, Vincent, der – wie bereits früher – knietief durch Ärger watete. So aber fand die Familie wieder zusammen und Susan wurde ein Teil des MC-Chapters in Scorskatch. Sie ist die knallharte Old Lady, die Mutter, deren Wort mehr zählt als jedes andere. Sie hat eine besondere Stellung in der MC-Familie, vermittelt den weiblichen Part und sorgt sich um den Zusammenhalt der Männer. Seit geraumer Zeit ist sie mit Danny liiert.

Susan Mascoll × Old Lady × 108 Jahre × Duskwalker × Claire Forlani
Anspruchsgrad: - - -


FREI - SUPPORT Irgendwann in 2004 kam Frank zum Scorskatch Cold’s Chapter, nachdem er sich bei einem anderen Charter des Clubs in einem anderen Staat mit unüberwindbaren Differenzen konfrontiert sah. Sein Leben bestand schon immer aus kriminellen Intrigen, Drogen- oder Waffenhandel waren kein unbekanntes Terrain für ihn. Allerdings änderte die Geburt seiner Tochter etwas an seiner Lebenseinstellung. Mit der damals 17-jährigen Leonora zog er nach Scorskatch. Nach nur kurzer Zeit war er es satt, sich auf legale Weise den Arsch abzuarbeiten und dennoch kaum über die Runden zu kommen, zudem wollte er Leonoras Traum zu studieren unterstützen, wozu er Geld benötigte. Es dauerte nicht weiter lange, bis Frank den Weg zurück zu den Cold’s fand, war der MC doch so etwas wie Familie für ihn. In 2006 wurde er fester Member und Duskwalker.

konservativ, robust, verlässlich, hartnäckig, aufmerksam, strategisch
Das Leben schien es fortan wieder besser mit ihm zu meinen und seine Nützlichkeit stellte sich unter Beweis. Nicht nur, dass Frank immer alles im Überblick zu haben scheint, er verfügt auch über internes Wissen zu verschiedenen anderen Organisationen sowie dem polizeilichen Apparat. Für den Club ist er wertvoll und trägt damit verdient seinen Titel als Sergeant at Arms.

Frank Rawson × Sergeant at Arms × 47 (+13) Jahre × Duskwalker × Skeet Ulrich?
Anspruchsgrad: normal


FREI Der klassische Badboy: Die Schublade, in der Derek relativ geschwind landet, sobald er in Erscheinung tritt. In gewisser Weise entspricht er diesem Klischee durchaus, andererseits steckt da natürlich eine individuelle Persönlichkeit in der hübschen Hülle. Seitdem sich Derek 2007 dem MC anschloss, wofür sein Dad der größte Auslöser gewesen war, für den er überhaupt erst nach Scorskatch kam, ist er ein waschechter Outlaw und wurde von seinem Vater höchst selbst 2010 verwandelt. Daher sieht Derek das Mysterium um seine Wesensart recht viel entspannter – fast wirkt es so, als würde es ihn kaum jucken, schließlich ist er immer noch derselbe. Gegenüber seiner Familie (wozu mittlerweile auch der MC zählt) ist er treu und dem Vorbild Franks nachkommend verantwortungsbewusst.

unausgeglichen, privat, besitzergreifend, unwirsch, selbstsicher
Ein kleiner Macho mag in Derek stecken, aber auch ein loyaler Partner. Von 2008 bis 2011 führte er eine Beziehung mit Ellie Winston, die letztlich durch ihn mehr von der übernatürlichen Welt – in Bezug auf Duskwalker – erfuhr, wobei Derek alles versucht hatte, sie aus den Verstrickungen des Clubs herauszuhalten. Der Kontakt brach danach, allerdings beschäftigt Derek sein mutmaßliches Fehlverhalten ihr gegenüber noch heute.
Am besten versteht er sich mit Vincent, der quasi das erste Gesicht gewesen war, dem er in Scorskatch begegnet ist, wenn auch unter den herben Umständen einer Schlägerei. Die beiden Männer haben einige Gemeinsamkeiten, sind vom charakterlichen aber grundverschieden, umso besser kommen sie miteinander aus.

Derek Rawson × Member × 30 (+9) Jahre × Duskwalker × Levi Stocke?
Anspruchsgrad: normal


FREI Zu Chucks Wesen und Leben ließe sich bestimmt ein gutes Buch schreiben. Er ist der perfekte Kandidat für eine Bandbreite an Vorurteilen, die er gerne belegt, wenn sich die Möglichkeit auftut, nur um andere Stereo-Typen zu provozieren. Im Kern ist Chuck aber insbesondere eines: Organisiert. Sein Talent für eine stets objektive, distanzierte Sicht hat er mit unter seiner damaligen Arbeit zu verdanken, andererseits liegt es ihm im Blut. Vom Geschäftsmann ist äußerlich aber nicht mehr viel zu erkennen, nachdem Chuck mehrere Jahre ohne festen Wohnsitz umherzog und all das ausprobierte, nach dem er sich in seinem sterblichen Dasein gesehnt hatte. Damit ist seit sieben Jahren aber erstmal Schluss und Chuck widmete sich gemeinsam mit Danny dem Leben als Biker in einem Motorradclub.

raffiniert, trickreich, spöttisch, sachlich, schlagfertig, verwegen
Als kleines Genie im Finanzwesen hat Chuck die Hand über der Kasse und allem Geldtransfer ausgehend vom Club. Er hat großes Mitspracherecht bei gewichtigen Entscheidungen, da nur er den finanziellen Aspekt korrekt schätzen kann, und kümmert sich seit neustem auch um die Buchhaltung im Spa. Ein äußerst erquickender Arbeitsplatz, wie Chuck findet, da er so noch besser das dortige Angebot auskosten kann.

Chuck Knowles × Secretary × 40 (+13) Jahre × Duskwalker × Pablo Schreiber?
Anspruchsgrad: normal


FREI Knappe vier Jahre ist Dawid ein Teil des Cold Oceans MC und mittlerweile ein verlässlicher Member in den Reihen der Outlaws, obwohl seine Vergangenheit im Hinblick auf das „Was“ und „Wo“ dem Idealbild des Clubs nicht optimal entspricht. Das aber wiegelt Dawid eloquent damit auf, dass er meisterhaft Dokumente jeder Art fälschen kann, was – wenn wir ehrlich sind – immer einen Vorteil in den illegalen Gefilden darstellt. Darüber hinaus ergänzt er sich vorzüglich in die Gemeinschaft des Clubs. Durch seine anderweitigen Erfahrungen im Leben hat Dawid ein gutes Händchen die Bündnisse des MC’s zu anderen Gruppierungen zu pflegen.

belehrend, gründlich, zwiegespalten, idealistisch, bequem, anpassungsfähig
Er ist ein guter Redner und Schlichter und glänzt mit seinen weitreichenden Kontakten. Mitunter entstand über ihn die Verbindung zu Nicolás, der in der Stadt ein Boxstudio betreibt, das zum zweiten Treffpunkt der Cold’s geworden ist. (Verknüpft mit Gesuchen: Nicolás & Menschenhandel)

Dawid Bogue × Member × ca. 34 (+62) Jahre × Duskwalker × Ben Robson
Anspruchsgrad: hoch


FREI Über den Status eines Hangaround hat es Augie zwar schon geschafft, allerdings wird er als Prospect noch einmal ziemlich harsch unter die Lupe genommen. Sämtliche Drecksarbeit bleibt an ihm hängen. Vielleicht deswegen, weil die Member tatsächlich Potenzial in ihm sehen und Zuwachs nicht immer leicht zu finden ist. Bislang ist Augie noch ein Mensch, allerdings reden die anderen bereits über seine Aufnahme, sobald er sich auch als Prospect bewiesen hat. Allerdings ist seine „Prüfung“ als Member in Spe nicht das alleinige Problem, das seiner Aufmerksamkeit bedarf.

unstet, waghalsig, neugierig, einfühlsam, introvertiert, naiv
Da Augie in den Staaten keine Familienangehörigen hat, fällt es ihm schwer, sich in neuem Gefilde Vertraute anzueignen. Er selbst ist davon überzeugt (und frühstückt seine Unzufriedenheit damit ab), dass er ein Einzelgänger ist. Nur diese eine hüsbche Masseurin aus dem Wellness-Spa ist für den jungen Mann eine geeignete, vertrauensvolle Gesprächsperson. Allerdings kann er auch ihr gegenüber nicht offenbaren, welche Fehltritte er sich in seiner Vergangenheit geleistet hat – das könnte zu einem massiven Problem heranwachsen und das Vertrauen zwischen Augie und MC gefährden.

Augie Jones × Prospect × 26 Jahre × Mensch × Thomas Doherty?
Anspruchsgrad: leicht


FREI In gewisser Weise ist Leonora in einem unsicheren Umfeld aufgewachsen. Die ersten Jahre noch bei ihrer Mutter lebend, erhielt Frank ab ihrem zwölften Lebensjahr die alleinige elterliche Sorge. Zuvor war Frank in ihrem Leben nur sporadisch präsent gewesen, obwohl er mit ihrer Mutter all die Jahre liiert gewesen war. Nachdem sie zu ihm gezogen war, besserte sich ihre Vater-Tochter-Beziehung und in gewisser Weise stabilisierte sich auch Leonoras Umfeld.
Mit 17 Jahren zog sie mit Frank nach Scorskatch, wo sie eine Lehre als Anwaltsgehilfin in einer ortsansässigen Kanzlei absolvierte. Ihr Interesse für das Gesetz wurde während dieser Jahre geweckt, zeitgleich sah sie sich damit in Konflikt mit ihrer Familie, die ab 2007 auch ihren Halbbruder Derek umfasste, der wie ihr Dad zum MC gehörte. Leonora weiß über das illegale Waffengeschäft des MC (und mehr), möchte aber für Gerechtigkeit kämpfen.

couragiert, eigensinnig, fürsorglich, verkopft, diszipliniert
Dass das eine nur schwer oder lückenhaft mit den anderen zu vereinbaren ist, schwant Leo, dennoch begann sie ihr Jura-Studium. Bereits jetzt wird ihre Position zwischen den Bikern zum Verhängnis, doch kommt es für sie nicht in Frage, ihrer Familie den Rücken zukehren.

Leonora Rawson × Jura-Studentin × 31 Jahre × Mensch × Phoebe Tonkin?
Anspruchsgrad: normal


FREI Vor ungefähr fünf Jahren eröffnete Cherry den Pure-Soul Wellness-Tempel in Scorskatch, der sich relativ schnell als durchaus lukrativ erwies. Daneben scheint dieses Geschäft genau das richtige für die toughe Cherry. Cherry ist ein tollkühnes, taktisch kluges Köpfchen, die besonders von einem überzeugt ist: sich selbst. Durch ihren Erfolg als knallharte Geschäftsfrau, die mit Dominanz und Argument problemlos überzeugen kann, fand sie eine Geschäftsbeziehung zum Cold Oceans MC Chapter in Scorskatch. Das hat sie teilweise auch ihrer alten Freundin Susan zu verdanken – vor ungefähr vierzig Jahren haben sie sich zum ersten Mal getroffen und mittlerweile sind sie die besten Busenfreundinnen. Umso stärker ist die Kooperation und Treue zum MC.

autark, standhaft, arglistig, selbstfokussiert, galant, hochmütig, treu
Cherry hat es geschafft, hinter dem absolut legalen Business ihres Spas ein lukratives Zusatzangebot für spezielle Kunden zu interplieren. Eine intime Massage, ein paar Zärtlichkeiten oder doch der ungemütliche Absatz eines pinkfarbenen High Heels im Rücken? Männer stehen im Geheimen auf dreckige, skurrile Dinge… Die Mädchen im Spa können diskret über ihre herkömmlichen Tätigkeiten hinausgehen und kassieren dabei gut Geld – wovon Cherry selbstredend profitiert.
Die Mädchen vom Spa sind oftmals Mädchen, die durch den MC von schlimmeren Schicksalen bewahrt wurden und glauben, keine andere Perspektive zu haben. Cherry zeigt ihnen, dass dem nicht so ist. Haben sie sich erst mal eine gewisse Position geschaufelt, zählen sie zur MC-Familie.

Cherry Benaissa × Spa-Geschäftsführerin × ca. 152 Jahre × Duskwalker × Evan Rachel Wood?
Anspruchsgrad: hoch


FREI Dass das Leben nicht fair ist, weiß Quinn. Mit sechzehn Jahren wurde sie auf einer Feier von Mitschülern missbraucht und anschließend wegen ihrer Bemühungen, sich gegen diesen Vorfall zu wehren, indem sie zur Polizei ging, ausgeschlossen und erniedrigt. Damals wandten sich Quinns Eltern Hilfe suchend an die Biker des Motorradclubs, da diese bereits in zwei ähnlichen Fällen Opfer von Gewaltverbrechen unterstützt hatten. Quinn, die sich in ihrem Schneckenhaus zurückzog, wurde von der Polizei enttäuscht, fand dafür umso mehr Unterstützung von Seiten der Biker, die sie täglich zur Schule begleiteten und auch wieder abholten. Das veränderte einiges und stärkte Quinns Selbstvertrauen.
Ein paar Jahre später ließen sich ihre Eltern scheiden und ihr Vater zog zu einer anderen Frau nach Arizona. Zwar war ihr Vater noch immer Teil ihres Lebens, aber Frank, Leonora und Vincent waren viel näher. Insbesondere diese drei Personen fühlten sich für sie wie Familie an.
Nach einer Zeit begann Quinn nebenbei im Spa zu arbeiten, um ihr Gehalt aufzustocken. Hauptsächlich arbeitet sie allerdings als Assistenz im örtlichen Museum. Durch die vergangenen Jahre hat sich ihr Leben immer mehr mit dem MC verstrickt, selbst wenn sie nicht so ein fester Bestandteil ist wie beispielsweise Leonora.

Quinn Weaver × Assistenz im Museum & Masseurin im Spa × 25 Jahre × Mensch × Dove Cameron?
Anspruchsgrad: leicht


NPC Der älteste der drei Mascoll-Geschwister hatte beginnend ab dem Jahre 1994 neue Wege für Tamara, Vincent und sich selbst in dem zähen Duskwalker-Dasein geebnet, indem er den Cold Oceans MC nach Nevada brachte. Mit Danny baute er das Chapter auf und war lange Zeit das Fundament aller geschäftlichen Abkommen mit anderen Organisationen. Doch wie es an jedem Fleckchen Erde für einen Duskwalker ist, kam die Zeit, um weiterzuziehen. Außerplanmäßig entschied sich Jared dazu, nicht wie vorgesehen dieses Kapitel in seinem Leben hinter sich zu lassen; er unterwanderte stattdessen das Colds Chapter in Elk Grove. Schließlich saß er auf dem President-Sessel in der Chapel des Charters in Sacramento County. Grund hierfür sind die Vertiefungen des illegalen Waffendeals mit den Iren sowie eine Vielzahl an Kleinigkeiten den MC und das Scorskatch-Chapter betreffend.

Jared Mascoll × President, Elk Grove Chapter × ca. 140 Jahre × Duskwalker × Travis Fimmel
Anspruchsgrad: - - -


zuletzt bearbeitet 18.12.2021 12:34 | nach oben springen


« Besucher »

2 Mitglieder und 3 Gäste sind online


visitor counter

Heute waren 21 Geister und 18 Mitglieder online.



« Statistik »

Das Forum hat 923 Themen und 10864 Beiträge.


18 Character-accounts online today:



Xobor Forum Software von Xobor