#1

[07/09 frei] Police & Sheriff Department

in Plot-Canons 13.09.2019 17:15
von Isaiah ThorneSUPPORTING-CHAR | 43 Beiträge


POLICE & SHERIFF
SCORSKATCH & DOUGLAS COUNTY



VERFÜGBAR


Meredith
Baird


Captain, Morddezernat
37 Jahre, Mensch
Katie McGrath?


Gefühlt dein gesamtes bisheriges Leben bestand rein aus deiner Arbeit. Anders kannst du es dir auch gar nicht vorstellen. Ein Ehemann? Kinder? Dir reichen schon deine Eltern, die in Michigan leben und sich hin und wieder telefonisch bei dir. Eigentlich hast du zu Beginn deiner Karriere alles abgelegt, was einst zu deinem Privatleben gehörte. Jetzt sitzt du Tag ein Tag aus im Revier, in deinem Büro, und hängst über Fällen. Das Gute daran? Du machst deinen Job spitzenmäßig – niemand ist so fokussiert wie du und keiner kommt an deine raffinierte Denkweise heran. Steckt da etwa verborgen ein kleiner Psychopath oder bist du einfach so unfassbar empathisch?
Ganz gleich jedoch, wie treu du deinem Umfeld zu sein scheinst, watest du knietief durch das Schlamassel, das jeder Fall mit sich bringt. Es ist nicht leicht, Entscheidungen zu treffen und Leuten zu vertrauen – daher hast auch du Fehler gemacht. Nur gut, dass du so ein tolles Team an Detectives hast. Kaum jemand von Außen weiß, dass du das Police Department lange aufrecht gehalten hast, während der vorherigen Chief immer schlampigere Arbeit geleistet hatte. Du bist niemand, der für seinen Einsatz Lob kassieren muss, daher halten sich nicht wenige für eine kratzbürstige, kaltherzige Frau. Mit dieser eisernen, unnachgiebigen Haltung kannst du durchaus einschüchternd wirken, obgleich du alles andere als kaltherzig bist.

• Verbindung zu allen Beteiligten im PD / SD / RPIT

Anspruchsgrad: hoch
VERGEBEN


Tatiana
Blaine


Traumatherapeutin
30 Jahre, Loup Garou
Margot Robbie


Es hat über 20 Jahre gedauert, bis du dich endlich akzeptieren konntest. Du bist wunderschön, genauso, wie du bist. Du bist stark und eine Kriegerin. Ja, das sagst du dir jeden Morgen selbst, wenn du in den Spiegel siehst.
Deine eigene traumatische Kindheit hast du verarbeitet, aber du hast dich dafür entschieden, deinen Albtraum immer, und immer wieder zu durchleben, indem du anderen Opfern von sexueller Gewalt hilfst. Besonders Kindern. Dass dich jede Geschichte weiter kaputt macht, schiebst du rigoros von dir. Diese Lebensaufgabe ist alles, was du der Welt geben kannst.
Seit einem Jahr mittlerweile arbeitest du eng mit dem Police Department in Scorskatch zusammen und betreust die geschädigten aus Gewaltverbrechen. Dabei versuchst du rund um die Uhr für deine Patienten da zu sein – immer erreichbar, falls sie ein offenes Ohr oder eine starke Schulter benötigen. Die Sache ist nur die, dass auch du eine starke Schulter gebrauchen könntest.

In deiner Blutlinie liegt ein Fluch, weswegen beinahe alle Frauen deiner näheren Verwandtschaft Werwölfe sind. Der Ursprung dieses Fluches liegt schon zu lange zurück, als dass man ihn finden und umkehren könnte. Deine Mutter wollte dir dieses Schicksal ersparen, bekam es jedoch nicht übers Herz, dir etwas anzutun. Sie tat etwas viel Schlimmeres, in dem sie wegsah und nicht hörte, was dein Stiefvater trieb.
Du hast so lange geschwiegen, es so lange ertragen, bis man deinen Stiefvater zerfleischt im Vorgarten fand. Die Loup Garou’ deines damaligen Rudels hatten sich darum gekümmert. Happy Birthday, Tati, alles Gute zum 18ten! Aber dich zog es fort. Weit weg – und läufst du nicht immer noch vor etwas davon?

• Verbindung zu allen Beteiligten im PD / SD
• Verbindung zu den Werwölfen

Anspruchsgrad: hoch
VERFÜGBAR


Sean
Parrish


Detecitve, Morddezernat
37 Jahre, Mensch
Chad Michael Murray?


Priorität Nummer eins: Dein Job. Du verbindest so viel mit deiner Karriere, dass deine emotionale Sicht darauf überhandgenommen hat, als du eigentlich deine große Liebe heiraten wolltest. Wieso die Beziehung so plötzlich den Bach runtergegangen ist? Diese Frage stellst du dir momentan ziemlich häufig. Tatsächlich hat es dich einige Schritte nach hinten geworfen, als deine Verlobte ihr Versprechen brach und davon erzählte, du hättest jede Chance verspielt. Damit wohnst du wieder alleine. Ohne Frau, ohne Hund, ohne weißen Gartenzaun. Nur deine Arbeit bleibt dir.
Du bist schon mehrere Jahre für die Polizei tätig, hast dich aber versetzen lassen und kamst so nach Scorskatch, wo du mittlerweile auch im RPIT eingesetzt bist. Gemeinsam mit Sylvie konntest du den Fall der Werwolf-Morde klären – dass ihr den falschen Werwolf exekutiert habt, ist euch beiden nicht bewusst. Und das ist auch gut so.

• Verbindung zu Fleur Carter (die Ex-Verlobte)
• Verbindung zu Ellie Winston (beste Freundin der Ex-Verlobten und Arbeitskollegin RPIT)
• Verbindung zu allen Beteiligten im PD / SD / RPIT

Anspruchsgrad: normal
VERGEBEN


Eva
Cortez


Detective, Morddezernat
28 Jahre, Mensch
Ana de Armas


Hey, Mädchen, wo hast du deinen Humor gelassen? Irgendwo bei dem Versuch, deine Schwester vor einem gewalttätigen Ehemann zu schützen und hierbei die Vorschriften und Gesetz einzuhalten, die dich letzten Endes massiv ins Straucheln gerieten ließen, hast du einen Teil von dir selbst verloren. Letztlich musstest du deine Schwester im Krankenhaus aufsuchen, die ein Schädelhirntrauma erlitten hatte und sich daher nicht mehr recht an das erinnern kann, was zuletzt passiert war. Irgendwie laufen für dich aber alle Fäden bei deinem Schwager zusammen, der nicht zum ersten Mal seine Frau und deine Schwester grob angepackt hat. Als du ihn zur Rede stellen wolltest, lief die Situation völlig aus dem Ruder und du hast ihn schwer verletzt in der Hochprärie zwischen Carson City und Scorskatch zurückgelassen, um dein eigenes Leben zu retten. Ein Problem weniger? Leider nicht. Dass du dich mit dieser Nummer nur noch in dichtere Scheiße manövriert hast, wirst du noch früh genug merken.

• Verbindung zu allen Beteiligten im PD / SD
• Verbindung zum Frauenhaus in Carson City
• Verbindung zur Streetgang in Carson City

Anspruchsgrad: normal
VEFÜGBAR


Stephanie
Barton


Deputy Sheriff
33 Jahre, Mensch
Kylie Bunbury?


Dadurch, dass du schon dein gesamtes bisheriges Leben in Scorskatch wohnst, kennst du die Stadt mit all ihren Schandflecken. Durch verwandtschaftliche Gegebenheiten (vorgesehene entfernte Verbindung zu Candice Muñoz: Sideplot „Voodoo“) sind dir zig Schauermärchen über Scorskatch geläufig, aber du weißt, dass nicht alles der Wahrheit entsprechen kann. Als Deputy Sheriff des Countys hast du – so glaubst du – alles im Überblick, denn du hast verschiedene Personen in deinem Leben, um die du dich freundschaftlich sehr sorgst, weshalb es dir wichtig ist, einen Beruf auszuüben, der dich dicht an das Treiben in der Region heran bringt.
Eines deiner Sorgenkinder ist die wilde Blanca White, die Cousine deiner Freundin Zelda Raya-White, die seit vergangenem Jahr wieder in der Stadt ist. Da du weißt, mit welchen Leuten Blanca Umgang pflegt, fürchtest du, sie könnte weiter in die Bandenkriminalität von Carson City geraten. Dein guter Freund aus Kindertagen verlor sein Leben durch das dreckige Geschäft mit Drogen (Anbindung zu Lafayette durch seinen verstorben kleinen Bruder & dessen Lebenspartnerin Hailey Jonsson). Andererseits ist da Zelda selbst, die – wie du weißt – tief mit der Geschichte der Stadt verbunden ist, ebenso wie eine andere deiner Freundinnen, Ellie Winston. Beide möchtest du beschützen, denn du fühlst dich verantwortlich für ihre Last. Obwohl dir deine Mutter subtil davon abgeraten hat, engeren Kontakt zu deiner Tante (2. oder 3. Grades) zu pflegen. Aber du ahnst, dass Candice sehr viel mehr ist. Durch deine vermehrten Shoppingstouren im Antiquitätenladen hast du ebenso Bekanntschaft mit dem Duskwalker Ionel Dumare gemacht.

• Verbindung zu allen Beteiligten im PD / SD
• Verbindung zu Blanca, Zelda (Canon), Ellie, Wes (Gesuch), Hailey, Lafayette und Ionel

Anspruchsgrad: normal
VERFÜGBAR


Deran
Briggs


ehem. Soldat, Sachbearbeitung
30 - 33 Jahre, Mensch
Zeeko Zaki?


An einem Tag ein hell leuchtender Stern am Himmel der U.S. Army, am nächsten hinter dem Counter der Asservatenkammer stehend. Ja, du fragst dich schon ganz recht, was ist da nur passiert?
Nach deiner Kindheit im kollabierten Familienglück, das durch das Kidnapping deines jüngeren Bruders, das in weiten Teilen der USA Schlagzeilen gemacht hatte, in zwei Hälften gebrochen wurde, wolltest du vor allem eins — raus. Hauptsache fort aus deiner Heimat Scorskatch, wo dir die Augenpaare selbst Jahre danach noch mit Mitgefühl für deinen Verlust begegneten.
Ohne große Umwege brachte es dich zum Militär, wo dein Frust über die Ungerechtigkeiten der Welt bestens aufgehoben war. Weitsicht war ohnehin nicht so deine Stärke, aber die hattest du auch gar nicht so bitter nötig, denn auch so verfrachtete man deinen Arsch in den Nahen Osten. Stationiert als Soldat der U.S. Army verbrachtest du deine 20er in den Wüstengebieten des Iraks, worin nicht nur das Blut versickerte, sondern auch deine Frustration. Tatsächlich gewannst du in den Jahren an einer neuen Weltanschauung, nur nicht umbedingt an einer besseren. Denn trotz aller Bemühungen blieb das Leid, dass du daran zu zweifeln begannst, ob man dieses je beenden könnte. Zwei Auszeichnungen und eine fehlgeschlagene Mission später, die damit endete, dass deine Augen durch Einsatz illegaler Gassubstanzen ernste Beeinträchtigungen erfuhren, rat man dir zur Heimreise. Deine Karriere beim Militär galt als beendet.
Ohne eine vollständige Genesung bleibt dir der aktive Dienst bis heute untersagt, womit du schließlich zum Posten bei der Sachbearbeitung kamst.
Da dir deine neue Tätigkeit aber kaum die selbe Erfüllung gibt, verfällst du früh in alte Muster und suchst die Antworten auf schlecht verheilte Fragen immer öfters in der nächstbesten Flasche. Die Fragen über den Verbleib deines Bruders, der in 20 Jahren nie geklärt werden konnte, treiben dich dabei in die Hände Rick Madrigals (Vermittlungsbranche), der dir in deiner Suche nach Antworten als einzige Person noch Hilfe anzubieten scheint — für einen gewissen Preis. Dass dir Madrigal nicht so geheuer ist spielt dabei keine Rolle, denn nach all den Jahren sind deine Moralvorstellungen eh nicht mehr auf Glanz poliert. Bereits schon einige Male hast du Beweise für ihn manipuliert und andere Gefälligkeiten gewährt, doch das ist nicht alles, in was du dich hineinreitest. Denn nachdem du Chief Thorne monatelang im Ohr hingst, darfst du dich nun zusätzlich um die „Bündnispflege” zwischen PD und MC kümmern. Was soll man sagen.., du wirst halt gerne gebraucht, und außerdem bist du durch dein Extraabkommen überhaupt erst in den Genuss gekommen, Leonora Rawson (MC Canon) kennenzulernen. Gleich ein Grund mehr das Bündnis zu pflegen, oder?

• Verbindung zu allen Beteiligten im PD / SD / RPIT
• Verbindung zu Rick Madrigal, June Welsh (Canon)
• Verbindung zum MC

Anspruchsgrad: normal



zuletzt bearbeitet 07.10.2021 17:41 | nach oben springen

#2

[07/09 frei] Regional Preternatural Investigation Team

in Plot-Canons 05.03.2021 16:22
von Ellie Winston | 1.288 Beiträge


SPOOK SQUAD
Regional Preternatural Investigation Team



VERFÜGBAR


Joseph
Conroy


Lieutenant RPIT
49 Jahre, Mensch
Greg Bryk


Autoritätspersonen haben die Fähigkeit, uns denken zu lassen, wir wären in vielerlei Hinsicht belehrbar. Dass du dich selbst, deine Taten oder Ansichten, niemals in Frage stellen würdest, fühlt man in deiner Präsenz, deinem Auftreten. Ein seltsame Kombination aus Unberechenbarkeit und einem Funken Charme, der dich augenblicklich sympathisch wirken lässt – besonders auf Frauen. Ist da etwa eine beschützende Seite an dir? Sicherlich, aber es ist nicht leicht, einen Platz in deinem Herzen zu gewinnen.
Es ist schon Jahre her, aber der Schmerz dieser Wunde pocht weiterhin beständig in deiner Seele. Du weißt es gekonnt zu verschleiern, insgeheim aber hast du keine Gnade für Duskwalker, seitdem einer von ihnen dir das genommen hat, was dir am liebsten war. Trotzdem übst du deinen Job gewissenhaft aus und fällst Entscheidungen objektiv, handelst taktisch klug.
Deinen Agents möchtest du voll und ganz vertrauen können, weswegen du sie gerne auf Herz und Nieren prüfst. Deswegen hattest du Anfangs – und teilweise immer noch – Differenzen mit Ellie Winston. Da der Chief ihr aber vertraut, und du Isaiah als Freund und Vorgesetzten wertschätzt, hast du dem Ganzen eine Chance gegeben.

• Als Support-Char bespielbar.
• Verbindung zu allen Beteiligten im RPIT / PD / SD

Anspruchsgrad: hoch
VERFÜGBAR


Reagan
Canducci


Special Agent, Sergeant RPIT
43 Jahre, Mensch
Charlie Weber?


Stille Gewässer sind tief – manchmal endlos tief. Den mürrischen, gnadenlosen Cop konntest du schon immer hervorragend mimen. Das verschlimmerte sich während deiner Karrierelaufbahn. Mittlerweile bist du einer der besten Special Agents im RPIT und die Arbeit ist dein Leben.
Es ist ein Ding der Unmöglichkeit, dir deine Gedanken anzusehen, aber man braucht kein Genie zu sein, um zu wissen, dass diese Härte nicht von Ungefähr kommt. Du hattest kein einfaches Leben, hast viel falsch gemacht und Schuldgefühle aufgehäuft, mit denen du jeden Tag kämpfst. Diese innere, stumme Qual versinkt tief in deinem Statusbild des Special Agent‘. Deine Arbeit machst du aber anstandslos; man kann sich auf dich verlassen. Eigentlich hast du nämlich ein großes Herz, auch wenn du es blockieren möchtest. Du bist loyal und versuchst, deinen hohen Anforderungen an dich selbst gerecht zu werden, im Einklang mit deinem inneren Kodex.

• Verbindung zu allen Beteiligten im RPIT / PD / SD

Anspruchsgrad: normal
VERFÜGBAR


Sylvie
Munn


Agent RPIT
34 Jahre, Mensch
Caity Lotz?


Eine Kämpfernatur mit einem ausgeprägten Selbstwertgefühlt und Selbstbewusstsein. Sobald du in einen Raum kommst, strahlt er vor Power, während du deine Stärken im Zuhören und Schlussfolgern siehst. Du warst noch nie die, die viel redet, außer du hast wirklich etwas zu sagen. Dass du eine ruhige Natur bist, würde dennoch niemals jemand behaupten – in deinen Augen lodert eine wilde Rastlosigkeit.
Deine zierliche Gestalt sollte man nicht unterschätzen, denn du bist stark und äußerst agil. Du liebst es, Sport zu treiben und kannst kaum still sitzen. Seit ein paar Monaten bietest du Selbstverteidigungskurse an, mietest dafür an den wenigen Abenden in der Woche Nicos Boxstudio. Die Arbeit mit den Leuten hilft dir, denn damit hast du das Gefühl, die Welt sicherer zu machen. Außerdem entwickelst du mehr und mehr ein waches Auge für Ellie Winston, eure Beraterin für übernatürliche Fragen. Du hast zwar schon immer auf Frauen gestanden (und kein sexuelles Interesse an Männern), allerdings ist es nicht das, weswegen Ellie so in deinen Fokus gerutscht ist.

• Verbindung zu allen Beteiligten im RPIT / PD / SD
• Verbindung zu Nicolás Carroll

Anspruchsgrad: normal



zuletzt bearbeitet 01.10.2021 18:20 | nach oben springen

27
07
06
08

AKTIV & ONLINE

1 Mitglied und 2 Gäste sind online


AKTIV

heute waren 23 Geister und 20 Mitglieder anwesend.

Optimiert für Firefox - nicht für mobile Geräte.
Hosted by Xobor Deutschland 1999 - 2021
Design / Texte / Grafiken von Carrie & Miri


FORUMCOUNTER
Das Forum hat 825 Themen und 10333 Beiträge.


20 Char's wurden heute gesichtet:



Xobor Forum Software von Xobor